HumanXperts
HumanXperts

Welcher Trinktyp sind Sie?

  • Trinken Sie heute schon Leitungswasser oder noch Flaschenwasser?
  • Trinken Sie regelmäßig und über den Tag verteilt ausreichend Wasser oder eher nur ab und zu oder alles auf einmal am Abend?
  • Wissen Sie, wieviel Wasser Sie in Abhängigkeit Ihres Alters und Ihrer Körperkonstitution täglich trinken sollten?
  • Wissen Sie genau, was es bedeutet, dass Trinkwasser das best kontrollierteste Lebensmittel in Deutschland ist?
  • Und wissen Sie, was die WHO - die Weltgesundheitsorganisation zur Wasserqualität in Deutschland sagt?
  • Was passiert also mit all den Pestitziden, die wir auf unsere Felder werfen, um sie noch ertragreicher zu machen?
  • Was passiert mit den vielen Medikamenten, die die Menschen zu sich nehmen oder unachtsam im Müll oder sonst wie entsorgen?
  • Wie kommt eigentlich genau das Wasser in unsere Talsperren und schließlich zu uns bis zum Wasserhahn?

Fragen über Fragen, nicht wahr? Manche haben Sie sich vielleicht noch gar nicht gestellt oder haben bisher lieber nicht drüber nachgedacht.

 

Das ist auch gar nicht schlimm, denn zu Glück haben Sie ja jetzt Ihren Water-Xpert, auf dessen Know-How und Erfahrung Sie ab sofort zurückgreifen können. Sie müssen nur eines machen: anrufen!

Wie gut sollte denn Ihr Wasser sein?

Wasser ist das Transportsystem in unserem Körper: Nährstoffe hin zu allen Körperzellen, Schlackenstoffe und andere Abfallprodukte unseres Stoffwechsels wieder zurück. Daher sollte es möglichst leer sein, frei von sämtlichen Inhaltsstoffen, auch von Mineralien, denn die bekommen wir bei einer ausgewogenen Ernährung sowieso aus unserer festen Nahrung.

Unser Gehirn besteht zu rund 90 % aus Wasser, unser gesamter Körper zu rund 70 %. Man kann also sagen, dass Wasser der wichtigste Baustein unseres Körpers ist. Das sollte uns doch dazu bewegen, für diesen wichtigsten Baustein die beste Qualität zu wählen, oder etwa nicht? Bei anderen Dingen unseres Lebens tun wir das doch auch: beim Hausbau, bei unserer Kleidung, bei der Autopflege, beim Urlaub, u.v.m.

Warum tun Sie's dann nicht auch bei Ihrem Wasser? Warum kaufen Sie immer noch Mineralwasser, das noch schlechter kontrolliert wird, als unser Trinkwasser? Das hunderte von Kilometern quer durch Deutschland oder Europa transportiert wird? Das eventuell in Plastikflaschen abgefüllt und mit Ozon haltbar gemacht wird? Und zudem noch teurer ist, als Ihr Wasser aus der Leitung, selbst wenn die Filterung und Aufbereitung ein wenig Geld kostet?

Warum lassen Sie es zu, dass Ihr Körper nicht das beste Wasser erhält, das Sie ihm geben können?

Wasser auf Knopfdruck - bequem und günstig

Handeln Sie jetzt, zögern Sie nicht länger. Lassen Sie sich von uns ausgiebig beraten und kaufen Sie nicht einfach irgendwas im Internet, nur um etwa Ihr Gewissen zu beruhigen. Auch bei den trendigen Side-by-Side-Lösungen wird Ihnen suggeriert, dass die Reinigung mit ein bisschen Aktivkohle schon ausreicht.

Die einzige sinnvolle und zu empfehlende Filterung ist die Umkehrosmose. Auch hier gibt es unzählige Angebote, bei denen die Unterschiede für den Laien kaum zu erkennen sind. Also richten sich viele nach dem Preis und kaufen wohlmöglich das günstigste. Hierzu sei gesagt, dass eine gute, 4- bis 6-stufige Filterung, die zudem möglichst 30 Jahre und länger halten soll, einfach ein wenig mehr kostet.

Die von uns angebotenen Lösungen basieren auf Aufbereitungsgeräten von Weltmarktführern mit einer ausgereiften, patentierten Filtertechnik sowie in einer Ausführung in höchster technischer Qualität.

 

Jetzt kommt das Entscheidende:

 

Sie genießen ab sofort reines Wasser per Knopfdruck ganz bequem in Ihrer Küche, und das meist noch in verschiedenen Temperaturen, z.B. eisgekühlt im Sommer.

Sie bereiten mit diesem reinen Wasser ab sofort Ihre Speisen zu, Ihre Getränke, wie Kaffee, Tee und Cocktails und sogar Ihre Babynahrung. Sie ahnen jetzt noch gar nicht, wie sich der Geschmack durch das reine Wasser verbessert. Das müssen Sie probiert haben (das ist ein Geheimtipp für alle angehenden Starköche unter uns).

Und sie sparen auch noch viel Geld, denn schon nach kurzer Zeit ist das Gerät bezahlt und Sie profitieren von Ihrer hauseigenen Wasser-Flatrate. Damit ist Ihr selbst aufbereitetes Wasser um hunderte - und schon nach rd. 5 Jahren - um tausende Euro günstiger, als gekauftes Flaschenwasser (Aussage basiert auf unserem Vergleichsrechner mit z.B. folgenden Annahmen: Haushalt mit 3 Personen, täglicher Wasserkonsum von 2,0 Litern, Flaschenpreis von 0,45 €).

 

Testen Sie uns und lassen Sie von uns kostenlos und unverbindlich Ihr Wasser testen. Dabei wird Ihr persönlicher Water-Xpert mit Ihnen Ihren Lieblings-Tee zubereiten, auch wenn Sie bis dahin noch keinen hatten. Der Unterschied ist unglaublich und wird selbst den Skeptiker unter Ihnen in Staunen versetzen.

 

Also, rufen Sie jetzt an oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Literatur-Tipp

Es gibt zwei wesentliche Bücher, die wir Ihnen wärmstens empfehlen können, wenn Sie mehr über die Wirkungsweise von Wasser in Ihrem Körper erfahren wollen. In beiden Werken wird u.a. auf die Verbindung der Wirkung von Wasser und Salz eingegangen, wobei hier von natürlichem, unraffiniertem Salz die Rede ist, wie z.B. Meersalz:

  • Dr.med.F. Batmanghelidj: Sie sind nicht krank, Sie sind durstig
  • Dr.med.Barbara Hendel, Peter Ferreira: Wasser & Salz

Beide Bücher finden Sie ganz bequem in unserem Bücher-Shop!